Beratungspraxis Therese Niklaus Loosli
Beratung - Coaching - Supervision - Kurse - Ausbildungen

Publikationen zu Marte Meo


Die 2. vollständig überarbeitete und erweiterte bild- und filmbasierte Auflage unseres Fachbuches "Die Marte Meo Methode" soll im Sommer 2019 auf dem Markt erscheinen

2019 Die Marte Meo Methode - Ein Überblick (Kurzzusammenfassung)

2019 Literaturliste - Die Marte Meo Methode (17.02.19)

15.01.2019 Werkzeuge für die Arbeit in herausfordernden Situationen und komplexen Systemen

2019 Entwicklungsdiagnose freie Situation

2019 Videointeraktionsanalyse nach Marte Meo (Kinder)

2019 Programm Marte Meo Practitioner-Kurs

2019 Programm Marte Meo Vertiefungskurs zum internationalen Zertifikat als Marte Meo Therapist/Colleague Trainer

1.11.18 Was braucht die Familie? Young Carers, Marte Meo und Palliative Care

Marte Meo und Kinder psychisch kranker Eltern

Integration und Inklusion betroffener Kinder in der Schule: mit einfachsten Methoden im Bewegungs- und Interaktionsbereich (Marte Meo)

Demenz und Marte Meo

2018 Mit Marte Meo Krisen vorbeugen und begegnen

Marte Meo neurobiologisch erklärt

The Marte Meo Method helps to improve interactions and social-emotional development

"Marte Meo Elterncoaching"

Marte Meo: Früherfassung und Frühförderung in der Mütter-/Väterberatung

Marte Meo und ADHS

2018 Strukturierte Beobachtungs- und Analysemethode Marte Meo

Entwicklungsdiagnose nach Marte Meo, freie Situation 

"Die Kraft der Bilder nutzen" im Fachmagazin NOVA vom 5. Juni 2012" 

"Marte Meo im dahlia" baut auf dem Artikel «Begegnungsmomente im Alltag nutzen», Fachmagazin NOVA vom 7.09.12

Artikel Krisenkonzept bei Demenz

Video-Aufzeichnungen unterstützen Pflegende, Marte Meo: Auf die Beziehung kommt es an

Marte Meo im Akutkrankenhaus

Marte Meo macht aus etwas Kompliziertem etwas Einfaches – ein neuer Pflegeansatz, der jeden Blickkontakt feiert, Curaviva 01/2013, S. 26–29

Artikel „Familienbegleitung am Autismuszentrum – zum Beispiel mithilfe von Marte Meo“, von Vanessa Manser, S. 24–25 im 176. Jahresbericht der GSR, Schuljahr 2014/2015, siehe PDF

Bachelor- und Masterarbeiten zu Marte Meo:

Marte Meo Methode & Das metaphorische Modell von Bacon - Betrachtung der lerntheoretischen Wirkmechanismen basierend auf der Gegenüberstellung des Lernmodells von Bacon in der Erlebnispädagogik mit dem Konzept von Marte Meo auf pdf

2015: Interviewstudie von Nataly Wägely zum Einfluss der Marte Meo Weiterbildung auf Arbeitszufriedenheit, Förderung von Kompetenzen und Umgang mit Belastungen der Pflegekräfte in den vier Alters-und Pflegeinstitutionen der dahlia oberaraargau ag, Kt. Bern. 

2014: Masterarbeit "Marte Meo und Neurobiologie im Frühbereich" von Isabelle Hampel, finden Sie hier.

2015: Masterarbeit "Marte Meo: Förderung der sozial-emotionalen Fähigkeiten mit der Marte Meo Methode anhand von Fallbeispielen" von Carole Karlen, hier. 

2015: Die Masterarbeit zum Thema "Förderung der Resilienz durch die Marte-Meo-Methode im Kontext der schulischen Heilpädagogik" von Silvia Stricker-Maurer (IHP PHBern) 

2016: Die Masterarbeit "Kraft der Bilder – Entwicklungsförderung durch die Marte Meo Methode auf der Sekundarstufe 1" von Christine Aeschimann (IHP PHBern) 

2016: Die Masterarbeit "Die Marte Meo-Methode im Kindergarten - Ein Kommunikationsinstrument für Lehrpersonen, das neu eintretenden Kindern den Übergang ins formale Bildungssystem erleichtern kann" von Corinne Kauer (IHP PHBern)

2017: Leicht überarbeitete Masterarbeit "Förderung des Selbstvertrauens mit Marte Meo - Diskussion von Zusammenhängen und Möglichkeiten der Förderung des Selbstvertrauens bei Kindern von traumatisierten Elterrn im schulischen Kontext" von Renate Burri (IHP PHBern)

2018: CAS-Abschlussarbeit von Remo Stücker, Domicil AG Bern zum Thema Mit Marte Meo die Handlungskompetenz der Pflegenden stärken

2018: Masterarbeit "Sozial phobische Kinder in der Primarschule. Die Marte Meo-Methode - ein Instrument zur Prävention und Förderung" von Beatrice Luterbacher (IHP PHBern)

2018: Masterarbeit "Unterstützung von Kindern mit AD(H)S im offenen Unterricht mit der Marte Meo Methode" von Gartner Ines und Kübler Barbara (IHP PHBern)